- | 1 Festivalzentrum Heimatsaal | Während des gesamten Festivalszeitraums

A SEKRÄTER OF ONE`S OWN

Wer hätte nicht gern einen Privatsekretär, der originäre Gedanken beflissen und übervoreilig aufnotiert, Kaffee bereitet (ein Stück Zucker, keine Milch), später aufräumt und die Honorare eintreibt?!

"A Sekretär of one's own" ist Austausch- und Fortschreibeort, Archiv und Installation für alle schreibenden und lesenden Frauen* beim Dramatiker|innenfestival. Der Sekretär behält verlässlich Geheimnisse für sich, plaudert aber gerne hilfreiche Heimlichkeiten aus. Er nimmt Botschaften auf und gibt sie weiter, serviert lesenswerte Texte von Frauen* zum Mitnehmen und genießbare Bücher auf den Silbertablett. Der Sekretär ist eine Einladung, Geschichte(n) gemeinsam zu erschreiben und Netzwerke sichtbar zu machen.
Idee und Umsetzung: Marie-Theres Auer und Sophia Barthelmes